Skip to content

John's Eintritt in Tech Sales nach 12 Jahren in der Tattoo Welt

Bestbezahlte Berufe für Quereinsteiger
  • September 5, 2022

Erfahre, wie und warum John sich entschied, in die Tech Salessbranche einzusteigen und nach 12 Jahren die Tattoo-Welt zu verlassen. - Hyrise Erfahrung

"Ohne Hyrise wäre ich nicht in der Lage gewesen, mich persönlich und beruflich so weit zu entwickeln, wie ich es jetzt bin."  

Erfahre, wie und warum John sich entschied, in die Tech Salessbranche einzusteigen und nach 12 Jahren die Tattoo-Welt zu verlassen. 

Vor Hyrise 

John ist einer dieser Menschen, die man sofort mag. Er hat unseren 2021 lustigsten Moment des Jahres gewonnen. Er wurde in Leverkusen geboren, lebt aber seit 15 Jahren in Köln. Bouldern und Kampfsport gehören zu seinen Lieblingshobbys. Ein kleiner lustiger Fakt über ihn ist, dass er gerne eine Münze wirft, wenn er eine Entscheidung treffen muss. Er lässt das Universum entscheiden. 

Er arbeitete früher in der Gastronomie, aber seine wahre Leidenschaft ist die Tattoo-Welt. Deshalb stieg er langsam in die Tattoo-Branche ein. John fand einen großartigen Tätowierer, von dem er unbedingt lernen und sein Mentee werden wollte. Dann begann er seine Ausbildung zum Tätowierer, um von den Besten zu lernen. Leider musste sein Mentor das Tattoo-Studio verlassen, was das Ende seiner Ausbildung bedeutete. Er konnte keinen anderen Tätowierer finden, der das Niveau seines früheren Mentors hatte. Wie ein guter Perfektionist beschloss er, seinen Traum, Tätowierer zu werden, auf Eis zu legen, denn ein durchschnittlicher Tätowierer zu werden, kam für ihn nicht in Frage. Er begann dann als Manager in Tattoo-Studios zu arbeiten. Als 2020 die Pandemie kam und sein Studio schließen musste, war er arbeitslos, nachdem er 12 Jahre lang in der Tattoo-Branche gearbeitet hatte.

  • Seine Karrieremöglichkeiten beschränkten sich auf die Position eines Shopmanagers in der Tätowierbranche, und es fehlte ihm an beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten. 
  • Niemand nahm ihn ernst. Obwohl er eine sehr ernsthafte Arbeit in einer unseriösen Branche ausübte, wurde seine Arbeit von den Leuten nicht anerkannt oder geschätzt.
  • Er sah sich langfristig in keiner der Stellen, die ihm der Staat anbot.
"Ich merkte, dass ich meine berufliche Richtung radikal ändern musste, wenn ich etwas finden wollte, das meinen Prioritäten entsprach. Ich wollte so schnell wie möglich in eine lohnende Karriere einsteigen, in der ich mehr Geld verdienen konnte, um das zu tun, was ich liebte, nämlich zu reden, zuzuhören, zu beraten und auf dieser Grundlage zu handeln." 

In diesem Punkt war John verloren, er wusste genau, was er wollte, aber er wusste nicht, wo er es finden konnte. Glücklicherweise empfahlen ihm seine Freunde, sich bei Hyrise umzusehen, und so begann seine lebensverändernde Reise.   

Hyrise Erfahrung 

John recherchierte gründlich über den Tech Sales-Bereich und über alle unsere Wettbewerber. 

"Ich hatte immer den Eindruck, dass Leute, die im Vertrieb arbeiten, immer etwas zu verbergen haben und nur Geld aus dir herausholen wollen, ohne sich wirklich um deine Bedürfnisse zu kümmern. Aber Hyrise hat meine Wahrnehmung völlig verändert, sie haben mir die gute Seite gezeigt." 

Schließlich entschied sich John für uns, weil er die Unterstützung und Transparenz unseres Teams sofort spürte. 

John fing an, bei der Post zu arbeiten, damit er wieder eine stabile Routine bekam und bereit war, die Stelle anzutreten, nachdem Hyrise ihn platziert hatte. Das war keine leichte Aufgabe, da er eine Nachtschicht hatte und dann morgens an den Trainings von Hyrise teilnehmen musste. 

"Am Anfang begann ich mit der langen Ausbildung, entschied mich aber später für die kurze, die viel intensiver war. Zu diesem Zeitpunkt wusste ich nicht, ob ich es schaffen würde. Ich wurde mit Informationen und Aufgaben bombardiert, von denen ich noch nie gehört hatte. Es war eine harte Zeit, aber es hat sich absolut gelohnt. Ich habe so viel gelernt und hatte eine Menge Spaß."
"Ich dachte mir: Mann, das ist echt hart. Warum tue ich mir das an? Aber ich hatte ein klares Ziel vor Augen, ich wusste, wo ich hinwollte. Ich wusste, dass ich dank Hyrise und der Mühe, die ich mir gegeben habe, meinen Traumjob bekommen würde. Dieser Gedanke hielt mich motiviert."

Johns Arbeitssuche begann. Am Anfang bewarb er sich bei jedem Unternehmen, er hatte nichts zu verlieren. Aber er hatte ein Unternehmen im Auge. 

"Salesforce war das Unternehmen, für das ich arbeiten wollte. Damals dachte ich, je größer das Unternehmen, desto besser. Ich dachte, das würde mir die Arbeit erleichtern, weil meine potenziellen Kunden bei dem Cold Calling das Produkt, das ich anbot, schon kennen würden. Ich habe die Stelle jedoch nicht bekommen, was mich traurig machte. " 
"Ich wusste nicht, dass Erfolg und Erfüllung in der Arbeit so wenig mit der Größe des Unternehmens zu tun haben." 

Dann bekam er ein Vorstellungsgespräch bei Zenloop. Er lernte seine zukünftige Managerin kennen und beschloss, es zu versuchen. John wusste, dass es ein schwieriger Arbeitsplatz sein würde, aber er war sich sicher, dass es die beste Schule für ihn sein würde. Das Hyrise-Team unterstützte ihn während seiner gesamten Arbeitssuche und in weniger als drei Wochen wurde er bei Zenloop eingestellt. 

"Mein Leben hat sich radikal verändert. Endlich kann ich Fähigkeiten wie Kommunikation oder Teamarbeit anwenden, die in meinen früheren Jobs nicht geschätzt wurden. Das Unternehmen hat mich aufgenommen und ich fühlte mich von Anfang an von allen bei Zenloop willkommen. Endlich habe ich einen Job gefunden, der alle meine Prioritäten und der mich jeden Tag erfüllt."

Eines der Dinge, die John an Hyrise besonders schätzt, ist die Diversität innerhalb der Gruppe, mit der er zusammenarbeiten durfte. Die Tatsache, dass jeder einen anderen Hintergrund hatte, aber aus demselben Grund dort war, war eine Quelle von Inspiration und Motivation für jeden einzelnen. 

"Jeder bei Hyrise hat uns dazu inspiriert, die beste Version von uns selbst zu sein und uns weiterzuentwickeln, auch nachdem wir den Job bekommen hatten. Die Zeit und die Mühe, die man in sein Wohlbefinden investiert, können nie schaden." 

Ein weiterer Punkt, der ihm an Hyrise gefallen hat, war Dominic kennen zu lernen. Die Motivation und Inspiration, die er ausstrahlte, weckte in John den Wunsch, die Welt zu erobern. Er fühlte sich während seinem gesamten Weg von Dominic sehr unterstützt.

"Hyrise hat mir beigebracht, Menschen besser zu verstehen, wie sie funktionieren und welchen Einfluss jemand auf jemanden haben kann und wie man mit ihnen umgeht. Ich habe auch gelernt, dass der Vertrieb wie eine emotionale Achterbahn ist. Man hat tolle Tage und andere, nicht so tolle Tage, und das ist auch in Ordnung. Ich habe gelernt, damit umzugehen." 
"Ohne Hyrise wäre ich nicht da, wo ich jetzt bin. Ohne Hyrise wäre ich nicht in der Lage gewesen, mein Leben so zu ändern, wie ich es getan habe. Meine finanzielle Situation hat sich immens verbessert und ich habe unglaubliche Menschen kennengelernt, die ich nie vergessen werde." 
"Ohne Hyrise wäre ich nicht in der Lage gewesen, mich persönlich und beruflich so zu entwickeln, wie ich es jetzt tue."  

Tipps für zukünftige Hyriser:

"Bringt euren Coach zu einem "mentalen Zusammenbruch" mit. Das ist nur ein Scherz, aber nutze diese Gelegenheit wirklich. Fragt, fragt und fragt, jeder Rat ist wertvoll. Wenn ich Dominic in meinen 20ern kennengelernt hätte, wäre ich heute Präsident von Europa :)" 

Er empfiehlt außerdem dringend das Buch "Wie man Freunde gewinnt". Dies ist eines der Bücher, die wir Vertrieblern sehr empfehlen. Schaue dir die 10 wichtigsten Bücher an, die wir für den Vertrieb empfehlen.

" Nimm es ernst, denn es ist eine lebensverändernde Erfahrung".

Willst du deine Karriere auch im Tech Sales starten und dein Leben verändern? Bewirb dich hier.

Related Posts

You may also like this

Von der Gesundheitsbranche zum Tech Sales. Triff Linda

März 22, 2022
Erfahre, warum  Linda in die Welt von Tech Sales einsteigen wollte, um ihre Karriere und ihr Leben grundlegend zu...

Wie Alkan, ein Entrepreneur, seinen Traumjob im Tech Sales fand

September 5, 2022
Finde heraus, wie und warum ein Entrepreneur im Tech Sales seinen Traumjob gefunden hat. Triff Alkan! - Hyrise...

Sami wollte von überall aus arbeiten, Tech Sales war die Lösung

Dezember 21, 2022
Darf ich vorstellen: Sami! Er ist 23 Jahre alt und verbringt seine Freizeit am liebsten mit Sport. Hyrise Erfahrung.